Viren E-Mail als Amazon Verkäuferrechnung getarnt

Momentan geht (mal wieder) eine E-Mail herum, die sich als „Amazon Verkaeuferabrechnung“ tarnt und ein PDF mitliefert, das man besser nicht öffnen sollte wenn einem der PC lieb ist.

Abhilfe schafft das übliche Vorgehen. Bei E-Mails im Idealfall niemals Links anklicken. Anhänge nur öffnen wenn vorher mit dem Absender besprochen. Wenn es zB die Rechnung auch online gibt, dann Browser aufmachen, einloggen, Rechnung dort öffnen.

Ansonsten: Absender E-Mail Adresse GENAU angucken, auch mal die E-Mail im Quellcode öffnen (der beißt nicht!) und dort nach der E-Mail Adresse suchen. Paypal.com ist nicht dasselbe wie paypal.wirstehlendeingeld.com  und auch nicht wie Papyal.com  🙂

In diesem Sinne, frohe Ostern und bleiben Sie sicher 😉