Google Suche erneut verändert

Google ist nach wie vor die bekannteste und mächtigste Suchmaschine der Welt und dürfte so gut wie jedem Internetnutzer bekannt sein. Google selbst feilt allerdings auch immer an seiner eigenen Suchmaschine und versucht hierbei ständig Verbesserungen durchzuführen. Seit einiger Zeit stellt Google auch immer die Informationen für die Veränderungen zusammen und informiert so über die neuesten Änderungen. Im Dezember 2011 wurden so laut Google insgesamt 30 Änderungen durchgeführt. Die meisten dieser Änderungen sind früher nie bekannt geworden, sodass man als Webseitenbetreiber mit diesen Informationen nun besser arbeiten kann. So ist beispielsweise die Bildsuche etwas verändert worden und so spielt künftig dabei die Qualität der einzelnen Webseite eine sehr wichtige Rolle. Es sollen demnach nicht die besten Bilder gefunden werden, sondern vor allem die Seiten, die dahinter stehen, sollen stärker gewichtet werden. Die Größe von Bildern spielt ebenfalls nun eine Rolle – hierbei zählt je größer desto besser. Die genauen Änderungen können bei Google selbst nachgelesen werden.