Twitter nun auch mit Texten und Multimedia

Der Microblogging Dienst Twitter ist ja bekannt für seine schnellen Tweets und Möglichkeiten, Informationen in Windeseile unter die Leute bringen zu können. Mit Twitter können jetzt auch Texte und Multimediainhalte in einer einzigen Vorschau angezeigt werden, womit die Nutzer dann direkt sehen können, was sie in dem Link erwarten wird. Bislang war diese Möglichkeit nur für Youtube oder diverse Fotoanbieter gegeben gewesen. So gibt es nun verschiedene Medienanbieter, die mit dieser neuen Funktion genutzt und somit verbreitet werden können. Darunter ist beispielsweise das Wall Street Journal, Spiegel Online und viele mehr. Diese sogenannten Expanded Tweets sind dabei sowohl für die Computeransicht als auch für die Smartphone Ansicht zu sehen und so lassen sich viele Kurznachrichten sehr viel komfortabler in der Vorschau ansehen. Mit dem Rollout dieser Funktion wurde bereits begonnen und in Kürze wird der Dienst auch für iPhone und Android Nutzer verfügbar sein. So bietet Twitter demnächst einen sehr guten Mehrwert und dürfte dadurch sicherlich auch in Deutschland noch attraktiver werden.