Paypal IPN – Serverupdate von Paypal am 30.9.

Nur noch sehr wenige Händler benutzen Paypal IPN. Mit dieser Methode bekommen die Käufer nach dem Kauf eine E-Mail mit einem Zahlungslink, anstatt direkt zu Paypal weitergeleitet zu werden.
Paypal selbst bezeichnet diese Methode als unsicher und entwickelt sie nicht weiter.

Paypal IPN ist am 30.9.2015 von einer Umstellung der Paypal Server betroffen, d.h. man müsste das Zahlungsmodul theoretisch auf die neuen Paypal Server anpassen. Dafür bestand augenscheinlich kein Interesse, wir haben daher beschlossen, dies nicht zu tun, sondern Paypal IPN in einer der zukünftigen Shophelfer Versionen zu entfernen.

Eine Anleitung zum Aktivieren von Paypal API finden Sie unter
https://www.shopbetreuung.com/Anleitungen/Paypal-Anleitung.pdf

#edit 14.09.2015
Laut Modified Team muss auch das Paypal_IPN Modul in Modified nicht angepasst werden, es wird auch weiterhin funktionieren.