Afterbuyshop: Schon auf neues Design umgestiegen?

Wer den Afterbuyshop benutzt und dort noch immer eins der alten Shoptemplates verwendet, sollte sich so langsam dazu entschliessen auf eins der neuen Designs zu wechseln.

Die Shopadiminstration erstrahlt nun schon im neuen Gewand und leider funktioniert in den alten Designs nicht mehr alles wie es soll, bearbeitet man sie im neuen Backend.
So klappt oft beispielweise die Kategoriesynchronisation nicht mehr. Werder manuell, noch automatisch.
Zwar gibt es immer noch die Möglichkeit, die alte Ansicht des Administrationsbereich aufzurufen und dort funktioniert auch die Synchronisation wieder, jedoch sind diese Änderungen nicht dauerhaft und so kann es sein, dass man morgens weder Artikelbilder noch Texte zu den Artikeln hat, obwohl man abends noch synchronisiert hat.

Ein großer Vorteil der neues Designs ist, dass der Bezahlbutton für AmazonPay richtig angezeigt wird und funktioniert.
Unter den alten Designs war das nicht bei allen gegeben.

Zur Auswahl stehen jetzt jedoch nur noch 2 Designs. Diese lassen sich aber schnell und einfach anpassen.
Mit nur wenigen Klicks kann man so auf ein neues Design umstellen.

Sollten Sie dennoch Probleme haben, sprechen Sie uns gerne dazu an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf − 8 =