EuGH: Strenge Anforderungen an Like-Buttons

Wer auf seiner Website oder in seinem Blog einen Facebook Like Button einsetzt – oder auch andere soziale Plugins – sollte sich das aktuelle Grundsatzurteil des Europäischen Gerichtshofes ganz genau durchlesen.

Auf dieses Urteil weist aktuell die IT Recht Kanzlei hin. Bei Verwendung von Social Media Plugins sei der Shopbetreiber für die Weitergabe der Daten an Facebook & Co. mitverantwortlich.

Als Lösung empfiehlt die IT Recht Kanzlei das sogenannte „Shariff Plugin“ oder gleich, die Plugins zu entfernen und stattdessen mit einem einfachen Weblink auf den eigenen Facebook-Auftritt zu verweisen.