Altersnachweis Post ID am Ende

Der Service „POST ID“ wird Ende November 2019 eingestellt. Dies teilt die Post in lapidaren Schreiben an ihre Kunden mit. Darin heißt es:

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass sich die Deutsche Post dazu entschlossen hat, den Service POSTID einzustellen. Daher kündigen wir den mit Ihnen geschlossenen Vertrag mit der E-Mail-Adresse (…) über den Service POSTID zum 30.11.2019 und löschen das damit verbundene Benutzerkonto am 01. Dezember 2019. Von Ihrer Seite ist keine weitere Aktion erforderlich. Ihre Daten werden vollständig und datenschutzkonform gelöscht.

Post ID trat vor vier Jahren als sicheres Verfahren zum Altersnachweis und zur Identitätsverifikation eingeführt, als „Ausweis im Internet„. Gedacht war es beispielsweise zum online Abschluss von Verträgen, gesicherten Zugang zu sensiblen Dokumenten und Ausweis bei Autovermietungen.

Nicht zu verwechseln ist Post ID mit PostIdent, dem Verfahren, bei dem Händler FSK 18 Waren versenden können, und der Zusteller das Alter des Empfängers prüft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 − sechs =