Afterbuy bietet Statistik-Tool an

Die Online Produktverwaltung Afterbuy sitzt seit Jahren auf einem wachsenden Datenschatz – Berg. Nun wird der Schatz gehoben: ab sofort können Afterbuykunden ausführliche Statistiken einsehen.

In übersichtlichen Grafiken kann man sich hier seine Verkäufe und Umsätze pro Plattform (also zB Shop, Ebay, Amazon, Telefonverkäufe) , pro Lieferland oder pro Subaccount ansehen.

Ein besonderes Schmankerl ist der Vergleich mit der jeweiligen Plattform an sich. Das bedeutet beispielsweise: Man kann sehen, das der Umsatz von Januar auf Februar auf Ebay um 5% gesunken ist, der durchschnittliche Umsatz aller Händler auf Ebay aber um 30%.  Fragen wie „liegt es am Wetter oder an mir?“ werden hier also schnell beantwortet.  Diese Funktion ist aber aktuell noch im Beta-Test.

Das neue Statistikmodul ist ab jetzt in Afterbuy über die schwarze Top-Navigation unter „Tools“ -> „Statistik – Neu“ für alle Nutzer als BETA-Version kostenlos nutzbar.

Zu dem Statistikmodul hat Afterbuy auch ein Webinar veröffentlicht:

Schreibe einen Kommentar