Was tun bei verdächtigem E-Mail Anhang?

Hello, I am interested in your products and would like to order 15,000 of them. Can you deliver that much? You can find our order in the appendix.

Jeder Händler bekommt früher oder später eine solche E-Mail, inzwischen sogar angereichert mit korrekter Ansprache und dem konkreten Produkt, zum Beispiel:

Good morning Mr. Meyer, I am interested in your product „High-End Computer XT123“ and would like to order 15,000 of them. Can you deliver that much? How much would be the shipping to Italy? You will find our order and all legally required papers for export in the appendix.

Vorsicht bei Bestellungen, die zu schön sind, um wahr zu sein.

…denn meistens, so schade das ist, sind sie es nicht. In der Regel befindet sich im Anhang ein Virus, in manchen Fällen ein virenverseuchtes Dokument, das einer ersten Prüfung auf einem Computer ohne Virenscanner sogar standhalten würde.

Auf das Bauchgefühl hören!

Häufig hat der Empfänger bereits ein blödes Gefühl, doch wenn der eigene Virenscanner nicht anschlägt, öffnet man die Datei dann halt doch. Nur leider: selbst die besten Virenscanner haben eben keine 100%ige Erkennungsrate. Und auch Linux- und Macuser dürfen sich heutzutage nicht mehr völlig sicher fühlen.

Kostenloser Online Virenscanner

Die Website „Virustotal“ bietet die Möglichkeit, eine Datei hochzuladen, oder, falls diese bereits online vorhanden ist, die URL anzugeben. Ganze 58 Virenscanner laufen dann im Hintergrund und untersuchen diese Datei!

Wer steckt dahinter?

Virustotal ist ein Angebot der Firma Chronicle Security Ireland Limited. Chronice gehört zum Unternehmen Alphabet, des Mutterkonzerns von Google, ist also ein Schwesterunternehmen von Google.  Aktuell baut Google hier die zahlungspflichtigen Premiumfunktionen aus, beispielsweise kann man sich die Ergebnisse privat anzeigen lassen – in der kostenlosen Version sind die Ergebnisse für alle Community Mitglieder sichtbar! Außerdem soll die Premiumversion noch genauer in der Erkennung sein und schneller arbeiten.

Schreibe einen Kommentar